ECM27

1er-Steckplatz-NVMe-und-2er-Steckplatz -SATA-M.2-SSD-zu-PCI-E-x4-Adapterkarte

■ Unterstützt M.2-PCIe-/NVMe-SSD in der Länge 2230, 2242, 2260 und 2280

■ Ermöglicht gleichzeitige Nutzung aller 3 M.2-SSD-Steckplätze

■ Unterstützt 1 x M.2-PCIe-SSD (M Key) mit PCIe-x4-Schnittstelle

■ Unterstützt 2 x M.2-SATA-SSD (B Key)

■ Unterstützt PCIe Gen4

■ Unterstützt SATA 6 Gbps

■ Beinhaltet einen Low-Profile-Erweiterungssteckplatz

■ Unterstützt PCIe-CLKREQ-# Funktion



Ermöglicht gleichzeitige Nutzung aller 3 M.2-SSD-Steckplätze
Unterstützt 1 M.2-PCIe-SSD (M Key) mit PCIe-x4-Schnittstelle
Unterstützt 2 M.2-SATA-SSD (B Key)
Beinhaltet einen optionalen Low-Profile-Erweiterungssteckplatz
Unterstützt M.2-PCIe-/NVMe-SSD in der Länge 2230, 2242, 2260 und 2280
Hinweis

Es gibt drei Arten von M.2-SSDs. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied zwischen ihnen kennen, und prüfen Sie, ob sie von Ihrem System/Motherboard unterstützt werden, bevor Sie sie mit Ihrem SilverStone-Produkt koppeln.

Veraltete SATA (B-Key)
Für SATA-SSDs, verbunden über AHCI-Treiber und veralteten SATA-3.0-Port (6 Gbit/s), exponiert über den M.2-Anschluss.

PCI Express mit AHCI (M-Key) nur Unterstützung für die Installation dieses Typs
Für PCI-Express-SSDs, verbunden über den AHCI-Treiber und bereitgestellte PCI-Express-Lanes. Abwärtskompatibel mit verbreiterter SATA-Unterstützung in Betriebssystemen auf Kosten der Bereitstellung optimaler Leistung durch Einsatz von AHCI für Zugriff auf PCI-Express-SSDs.

PCI Express mit NVMe (M-Key) nur Unterstützung für die Installation dieses Typs
Für PCI-Express-SSDs, verbunden über den NVMe-Treiber und bereitgestellte PCI-Express-Lanes. Hochleistungsfähige und skalierbare Hostcontroller-Schnittstelle, speziell zur Verbindung mit PCI-Express-SSDs entwickelt und optimiert. NVMe wurde von Grund auf neu entwickelt, setzt auf geringe Latenz und Parallelität von PCI-Express-SSDs und Ergänzung der Parallelität zeitgemäßer CPUs, Plattformen und Anwendungen.



Die folgenden SSD-Modelle wurden von SilverStone getestet und in Bezug auf optimale Funktionsweise mit dem auf dieser Seite präsentierten Produkt geprüft.

 

 

Spezifikationen

Modell Nr. SST-ECM27
Anschluss PCI Express x4 / SATA 6 Gbps
SSD-Schnittstelle NVMe und SATA M.2
Modulschlüssel SATA-basierter B-Schlüssel
PCIe-4x-NVMe-basierter M-Schlüssel
Anzahl Laufwerke 3
LED-Anzeige LED für Betriebsanzeige: Blau
SSD-Verbindung: Leuchtet grün
Datenzugriff: Blinkt rot
Nettogewicht 47,5g
Abmessungen 101mm (B) x 11mm (H) x 67,9mm (T)
Unterstützte M.2-SSD-Länge 22x30mm, 22x42mm, 22x60mm, 22x80mm
Hinweis :
* ECM27s „M“-Schlüssel dient nur der Nutzung mit einer PCIe-SSD, der „B“-Schlüssel dient nur der Nutzung mit einer SATA-SSD
** Damit die B-Schlüssel-SSD funktioniert, muss ein 7-poliges SATA-Kabel am Motherboard angeschlossen sein
*** M.2-PCIe NVMe-Modus-SSD erfordern die Verwendung eines Motherboards mit einem Chipsatz der Intel® 9-Serie (Z97 H97 Z170 X99) oder höher und Windows 8 oder einem aktuelleren Betriebssystem
**** Wenn Sie von einer M.2-SSD starten möchten, muss dies von Ihrem Motherboard unterstützt werden. Aufgrund von BIOS-Beschränkungen unterstützen nicht alle Motherboards den Startvorgang von einer M.2-SSD; Einzelheiten zur Aktivierung dieser Funktion entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Motherboards, oder wenden Sie sich an den entsprechenden Händler
 




  • Downloads
  • Empfehlungen
  • Testberichte
  • F & A


Describe Ver Größe Download
ECM27 Hochauflösende Fotos 2,974 KB
ECM27 Anleitung V1.0 2,624 KB
ECM27 Product Sheet V1.0 915 KB


There are no recommend items for this product.

No such information.